Name:                           Jasmine

Rasse:                           Schäferhund-Mischling 
Alter:                            geb. 2013
Geschlecht:                   weiblich, kastriert
Größe:                         
Gewicht:                        25 kg
Verträglichkeit:             mit Hündinnen und Rüden
Mittelmeercheck:          wird vor Ausreise gemacht
Charakter:                      sehr lieb und menschenbezogen 
Geschichte:                    Jasmine lebte ihr bisheriges Leben im Canile, wurde dort vor                                          herausgeholt (April 2019) aufgrund eines Adoptionsantrags.                                           
Wegen einer Unregelmässigkeit ihrer Schnauze wurde sie                                                dann doch nicht adoptiert. Ihr droht die Rückkehr ins Canile!!!

Aufenthaltsort:               Italien, Apulien 
  

 

 

 

Alle gesetzlich erforderlichen Impfungen und Gesundheitstests zur Einreise des Hundes nach Deutschland, als auch die Transportkosten sind in der Schutzgebühr inbegriffen. Die zuständigen Vermittler geben Ihnen gerne weitere und detailliertere Informationen und beraten Sie gerne bei der Anschaffung eines Hundes aus dem Auslandstierschutz. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme! 
  
  
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechpartnerin

 


Dagmar Sielaff 
  
dagmar.sielaff@gmx.de

 

Tel. 0049-174-31 08 978

 

·          

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.