Namen: Arabica, Lime, Moki, Pompelmo, Zenzero

Rasse: Mischlinge

Geboren: 19.12.2017

Geschlecht: Moki ist ein Rüde, alle anderen sind Hündinnen

Größe: mittelgroß werdend

 

Fünf auf einen Streich…

…beim tapferen Schneiderlein waren es zwar sieben, aber fünf sind auch schon genug. Denn wir möchten jedes einzelne dieser zauberhaften Hundekinder „gut unter die Haube“ bringen.

Die liebenswerte Rasselbande wurde in Italien von der Straße aufgelesen, bevor ihnen das gleiche Schicksal widerfährt wie dem 6. Geschwisterchen. Dieses wurde von einem Auto überfahren.

Moki ist das einzige „Hähnchen im Korb“. Er und sein Schwesterchen Arabica tragen ihr Mäntelchen in apartem Schokobraun. Die drei restlichen Mädels „tragen“ lieber hell.

Die Bande ist welpentypisch verspielt und lustig und jeder Einzelne würde sich über eine Aufnahme in einer liebevollen Familie sehr freuen.

Haben Sie sich vielleicht schon in einen von ihnen verliebt und möchten diesem Dreikäsehoch ein Für-immer-Zuhause geben?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Alles Weitere wird unsere Ansprechpartnerin für diese Welpen mit Ihnen besprechen.

 

Einen Hinweis können wir jedoch nicht unerwähnt lassen. Lime hat derzeit einen Nabelbruch, den man beobachten sollte. Noch handelt es sich nur um einen „Schönheitsfehler“, der sich mit der Zeit auch verwachsen kann. Sollte dies nicht der Fall sein, müsste er behandelt werden, was jedoch keine große „Sache“ ist.