21.6.2018

 

Moin
Mit Aura haben wir ein kleines Äffchen bekommen . Flink wie ein
Wiesel und Sprungkraft wie ein Affe . Unglaublich . Veträgt sich sehr
gut mit den anderen . Allerdings noch sehr skeptisch gegenüber Fremden .
Das war Amy auch und gibt sich sicherlich noch etwas . Ansonsten können
wir uns nicht gross beklagen . An stubenrein müssen wir noch etwas
arbeiten . Alle 2-3 Stunden müssen wir raus . Nachts aber kein Problem .
Da schläft sie durch .
Sie frisst sehr gerne Banane . Muss daher reichlich abgeben .
Wir haben mit allen adoptierten Hunden - einschließlich Amy - einen
richtige Wahl getroffen .

     Gruss H.-W.

 


Aura ist in ihrem neuen Zuhause eingezogen. Wir freuen uns für sie und wünschen ihr mit ihrer Familie eine glückliche Zeit